Über Dr. Judit Kotauczek

Sie ist die Frau hinter Seestern Zentrum.

Eine Wissenschafterin mit einem Faible für Spiritualität...

 

Sie beschäftigte sich seit ihrer Kindheit mit dem Unsichtbaren... mit allem was nicht sofort greifbar, sichtbar oder erkennbar war... Schon als Jugendliche belegte sie verschiedene Kurse wie Reiki I und II, Silva Mind Methode, beschäftigte sich mit Pendeln, Ritualen, uvm.

 

Als junge Frau studierte sie Wirtschaftswissenschaften, spezialisiert auf Wirtschaftsinformatik an der Universität Wien, wodurch sie ein umfassendes Verständnis für den wissenschaftlichen Zugang und Forschung erhielt. Bis heute erachtet sie einen wissenschaftlichen Zugang durch Quantenphysik und Mathematik als unerlässliche Basis für das Verständnis über Energiearbeit.

 

Seit 2006 ist sie Doktorin der Wirtschaftswissenschaften.

 

Während ihres Studiums wurde sie als staatlich geprüfte Einrichtungsberaterin mit Schwerpunkt Feng Shui ausgebildet, ein paar Jahre später erweiterte sie dieses Gebiet mit Ausbildungen zu Prana Umgebungsberatung und Rituale halten.

 

2008 begann sie mit ihrer Ausbildung zum Pranic Healer nach den Lehren von Master Choa Kok Sui, welche sie stufenweise am Institut für Energiearbeit in Wien erweiterte.

 

2016 und 2017 absolvierte sie die umfassende Ausbildung zur Leitung von lösungsorienterten Aufstellungen energetischer Systeme nach Jana Thann.

 

2018 schließ sie ihre Ausbildung zu Pranic Healing Trainerin ab und unterrichtet seitdem Prana Energiarbeit und Superbrain Yoga in ihrem Seestern Zentrum.

 

Zahlreiche weitere Ausbildungen, wie Methoden zur Blockadenlösung oder Techniken zur Zielerreichung und Materialisation ergänzen ihren beruflichen Weg.

 

Ihre Ausbildungsstätte der letzten Jahre war und ist das Insitut für Energiearbeit unter der Leitung von Mag. Claudia Dieckmann und Jana Thann.

Ihr spiritueller Lehrer ist Master Choa Kok Sui, begründer des Pranic Healing und Arhatic Yoga.